August 2021

Holen Sie sich Ihre Freiheit zurück

Dr. Hans Peter Weinschenck, Kgl. Priv. Apotheke in Satrup, Mittelangeln

Hätten Sie es gewusst? Raucher verlieren 10 Jahre an Lebenszeit, starke Raucher mittleren Alters sogar bis zu 22 Jahre. „Kein Wunder also, dass die Tabakindustrie über 300 Millionen Euro pro Jahr in Deutschland für Werbung ausgibt, denn ihr sterben schlicht die Kunden weg“ so ein namhafter Experte, den ich auf einer Fortbildung erleben durfte. In der Tat sterben bei uns pro Jahr 140.000 Menschen an den Folgen des Rauchens, dazu kommen sogar noch mehr als 10.000 (!) Todesfälle durch Passivrauchen. Zum Vergleich: pro Jahr sterben etwa 5000 Menschen im Straßenverkehr.

Diese Horrorzahlen sind ein starkes Indiz dafür, wie schwierig es ist, von der Zigarette wegzukommen. Kein Wunder, denn Nikotin „macht“ noch schneller und stärker süchtig als Heroin oder Kokain. Das Suchtgift des Tabaks flutet nach jedem Zug extrem schnell in sehr hoher Dosis im Gehirn an – Zigaretten sind das perfekte „Suchtinstrument“. Im Gehirn aktiviert Nikotin das Belohnungszentrum, dort, wo sich auch alle anderen gängigen Süchte  abspielen (Alkohol, Rauschdrogen, Glücksspiel....). Als Folge findet dort ein regelrechter Umbau statt, das Gehirn stellt sich auf die hohen Nikotindosen ein. Fehlt nun plötzlich Nikotin, so dauert es Wochen, um das ursprüngliche Gleichgewicht der Nerven-Botenstoffe Gehirn wiederherzustellen.

 

Aber es gibt eine gute Nachricht: ein Rauchstopp wirkt, er ist ein wahrer Jungbrunnen! Der Körper kann verzeihen. Wer rechtzeitig aufhört, gewinnt Lebensqualität und Gesundheit und hat nach überschaubarer Zeit sogar die gleiche Lebenserwartung wie ein Nichtraucher.

Der Schriftsteller Mark Twain hat einmal gesagt: „Mit dem Rauchen aufzuhören, ist ganz einfach – ich habe es selbst schon viele Male geschafft.“ Die Frage ist also: Wie besiege ich die Nikotinsucht dauerhaft, nicht nur im nächsten Monat, sondern auch im nächsten Jahr? Viele neue Studien belegen, dass die sogenannte Nikotinersatztherapie mit Kaugummi und/oder Pflaster im Vergleich zum „kalten Entzug“ ohne ein Hilfsmittel zweimal so wirksam ist.  Wer Nikotinkaugummi kaut, verdoppelt seine Chance auf ein Leben ohne Glimmstengel auch nach über zwei Jahren. Hier die nackten Zahlen: ohne Hilfsmittel sind nach zwei Jahren gerade mal 17 Prozent abstinent, mit Kaugummi immerhin 39 Prozent. Der Erfolg ist umso nachhaltiger, je individueller der Nikotinersatz auf das bisherige Rauchverhalten abgestimmt wird, eine begleitende Betreuung ist sehr wichtig. Es geht aber auch ganz anders: Hypnose kann ähnlich erfolgreich wie die Nikotinersatztherapie sein. Besonders aussichtsreich ist die Kombination aus Nikotinersatz und Hypnose.

„Es gibt niemand unfreieres als einen Raucher!“ So der Referent zum Abschluß der anfangs erwähnten Fortbildung.  Der Geschmack von Freiheit und Abenteuer ist eine schäbige Lüge, die mit Abhängigkeit und Gesundheitsschäden teuer bezahlt wird.  Handeln Sie, und holen Sie sich Ihre wohlverdiente Freiheit wieder zurück, sprechen Sie mit Ihrem Arzt und Ihrem Apotheker.

Dr. Hans Peter Weinschenck

Unser Service für Sie
  • Diabetiker

  • Asthmatiker

  • Venenleiden

  • Allergiker

  • Schmerzen

  • Nasenprobleme

  • Gesundheits-
    beratung bei Fernreisen

  • Vitamine genau passend für mich

  • Babywaagen und Milchpumpen

  • Individuelle Hautpflege

  • Botendienst

  • Hilfsmittel

  • Arzneimittel sicher einnehmen

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

So ereichen Sie uns

Königlich priviligierte Apotheke Satrup

Apotheker Dr. H.P. Weinschenck e.K.

Schleswiger Str. 1
24986 Satrup

Telefon: 0 46 33 - 3 05
Telefax: 0 46 33 - 14 53

E-Mail:      info_at_kgl-priv-apotheke-satrup.de
Skype:       apothekesatrup
Anfahrt:   Routenplaner

Öffnungszeiten

Mo 08:00 - 19:00 Uhr
Di 08:00 - 20:00 Uhr
Mi 08:00 - 18:30 Uhr
Do 08:00 - 20:00 Uhr
Fr 08:00 - 19:00 Uhr
Sa 08:00 - 13:00 Uhr

 

In besonderen Fällen und bei Bedarf auch länger geöffnet.

Apotheken-Notdienst

Was ist AMTS? Wir sind zertifiziert nach DIN EN ISO 9001

©2021 °° zweikreis.de :: mediendesign
Telefon: 0 46 33 - 3 05